News
Die U16 Damenmannschft erreicht den achten Platz bei den Bezirksmeisterschaften in Bad Krozingen.
 
U16 Damen
 
Mit dabei waren: Merle Schäuble (9), Luisa Rieger (4), Lorena Bühler (2), Marie-Olisa Schmidtseifer (8),
Jovana Bosijokovic (6), Nikolina Radulovic (13), Anna-Lehna Grittke (1)

Am letzten Sonntag (04.03.2012) fanden in Villingen die U20 Meisterschaften des Südbadischen Volleyballverbands für die weibliche Jugend statt. Der VC Weil konnte dabei einen sehr guten 3. Platz erreichen.
Nur gegen den TV Villingen, angetreten mit 5 Spielerinnen des 2. Bundesligakaders, und den TB Bad Krozingen, verstärkt durch mehrere Kaderspielerinnen mussten Niederlagen hingenommen werden. Alle anderen Gegner wurden klar und deutlich besiegt. Selbst gegen Bad Krozingen waren die Weiler Mädchen mit 23:25 nahe an einem Satzgewinn.
Für den VC Weil gingen an den Start:
Marisa Thomann, Svenja Hemmer, Melina Hemmer, Marlena Lübke, Theresa Witt, Ronja Schack, Anika Hünenberger und Corinne Linder
Das Team setzte sich aus Spielerinnen der Landesligamannschaft und der Bezirksklassemannschaft zusammen.

Bei den Südbadischen Meisterschaften am 27.2. in Offenburg erwischten die Mädchen vom VC Weil die schwerere Gruppe. Es brauchte gleich zu Turnierbeginn eine klasse Leistung gegen Tuttlingen (2. Landesliga Ost!!) um das Halbfinale zu erreichen. Und die Mädchen enttäuschten nicht, ein klares 2:0 wurde erspielt. Leider reichte eine ebenfalls klasse Leistung im Halbfinale gegen Offenburg nicht für einen Sieg und den damit verbundenen Finaleinzug.Damit konnte die Qualifikation zur süddeiutschen nicht mehr erreicht werden und es blieb das Spiel um den 3. Platz gegen den ständigen Rivalen Bad Krozingen aus der Landesliga West. Hier zeigten die Mädchen nach einen 0:1 Satzrückstand nochmal Siegeswillen und drehten das Spiel. Ein Entscheidungssatz wurde erzwungen und dort konnte sich das Team eine 13:12 Führung erspielen. Eine krasse Fehlentscheidung (wurde auch so vom Gegner bestätigt) drehte letztendlich die Partie noch. Das 13:13 statt 14:12 verkrafteten die Spielerinnen in dieser emotionalen

. . .

Weiterlesen: U20 Mädchen 4 bestes Team im südbadischen Volleyballverband

Am Sonntag den 9.1.2011 erreichte das U20 Team (zusammengesetzt aus Spielerinnen von Damen 1, Damen 2 und Damen 3) einen sensationellen 3. Platz und qualifizierte sich somit für die Südbadischen Meisterschaften am 27.02.2011.

Im entscheidenden Spiel um den 3. Platz wurde Umkirch im Entscheidungssatz  mit 15:13 bezwungen. Dieser Erfolg ist vor allen Dingen deswegen sensationell, weil sich das Umkircher Team aus 2 aktuellen Oberligaspielerinnen, 2 Verbandsligaspielerinnen und 3 Landesligaspielerinnen zusammensetzt, wir Weiler jedoch nur mit Bezirksliga und Bezirksklasse aufwarten konnten.

Auch der Spielverlauf war kurios und begeisternt zugleich. Der 1. Satz wurde sicher gewonnen, was die Umkircherinnen schockte. Diese drehten jedoch im 2. Satz auf und lagen Mitte des Satzes mit 9 Punkten vorne. Mit einer unglaublichen Willensleistung (und 10 Service von Marisa) wurde der Punktestand gedreht und letztendlich hatten wir Weiler bei 24:21 drei Matchbälle..........wir konnten keinen nutzen

. . .

Weiterlesen: U20 Bezirksmeisterschaften weiblich in Offenburg

Sponsoren

Werbepartner

Bilder